Einfach mal abhängen

Wohin eigentlich mit der schweren Motorradgarderobe? Und gibt es das auch in stylisch? Klar, das Kölner Start-up SUITBASE hat die Lösung, denn Gründer und Allesmacher Torben Bruchbach hat mit „SUITBASE PRO“ ein geniales Konzept entworfen: Kombi, Handschuhe und Protektoren werden an die verstärkten Bügel und variablen Haken gehängt, während der Helm so aufgesteckt wird, dass das Innenfutter nicht beschädigt wird.

Für die Luftzirkulation sorgen präzise Maße, damit alles schnell auslüftet und leichter zu reinigen ist. On top verwandelt sich die magnetische Wandplatte zum praktischen Schlüsselboard. Nur hochwertige Materialien wie pulverbeschichtetes Aluminium und Carbon werden verwendet. Das Design mit klaren Linien und in 6 coolen Farben lässt sich einfach an der Wand montieren. Mittlerweile plant Torben neue Farben und Materialien: „Schließlich braucht jeder eine Motorradgarderobe, die zur Ausrüstung passt“.

suitbase.de

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: